decsenfritjaples

logo kontur

 

 


Zwinkis Gipfelbuch-Sprüchesammlung Teil I

Das Bergseil - Richtschnur unseres Handelns!

Dastellochturm 1985

Dumme Bergsteiger machen immer wieder die gleichen Fehler,intelligente dagegen stets neue.

Höllenhund 1987

Hast Du zum Leben kein Motiv -
steig' mal 'was vor, vielleicht geht's schief.

Zittauer Gebirge

Besteigen und bestiegen werden
ist das höchste Glück auf Erden.

Khedive

Wer nichts bringt, springt!

Rauensteinspitze 1987

Das freie Klettern gibt dem Berg die reale Chance, sich am Menschen zu rächen.

Affenhorn 1994

Von manchen Bergsteigern denkt man, sie seien längst gestorben. Dabei sind sie nur verheiratet.

NO Wachturm, 1990-1995

Lebe jeden Tag so, als waere es Dein letzter. Eines Tages wirst Du recht behalten.

Falkenstein 1997

Alles, was Spaß macht,
ist entweder unmoralisch, illegal,
oder es macht dick.
Der Rest erzeugt bei Ratten Krebs.

Wand am Kipphorn 1997

Es steht im tiefen Winterwald
der Heidematz und ist so kalt.
Zwei rote Nasen leuchten keck -
nun ist der Jahreserste weg.

 Heidematz 2000

Von der Ostsee bin nach Sachsen -
kein Berg ist uns gewachsen.
Von Osten nach Westen -
das können wir nicht testen.

Falkenturm 1988

Schnaps und Wein, das muß sein.
Bier vom Faß, das macht Spaß.
Auf dem Heimweg dann ein Sporn -
Sturz nach vorn -
so entsteht ein Blaues Horn.

Blaues Horn 2001

Warum soll man als Frau in Anstand alt werden - lieber unanständig jung bleiben!

Heringsgrundturm 2007

Das Reinheitsgebot gilt für Bier, nicht für die Füße.

Heringsgrundturm 1993

Glück im Spiel - mehr Geld für die Liebe!

Sandlochturm 2006

Man fühlt sich immer wie 17, es geht nur etwas schwerer.

Totenkirchl 2004

Es ist leichter, ein guter Bergsteiger zu werden, als ein alter.

Morsche Zinne, vor 1977

Durch diese hohle Gasse muß er kommen.    (AW)

Grottenwart ca. 1980


Empfohlene Links Elbsandsteingebirge

 

Danke für

den Besuch

auf Quackensturm

Enjoy your life!